Die Schule stand immer im Zentrum des Geschehens in Wermsdorf



Navigation




Verein




Sammler




Für Kinder




Schule Wermsdorf

Die Schule stand immer im Zentrum des Geschehens in Wermsdorf


Schule Wermsdorf nach 1945

Es gab nach 1945 die Grundschule Wermsdorf,

Weiterhin gab es die Mittelschule Wermsdorf bis 1959 ( achtklassig),
dann die Oberschule Wermsdorf ab 2.12. 1959 .
Es war eine zehnklassige allgemeinbildende polytechnische Oberschule,
die ab Sommer 1968 "August-Bebel-Oberschule" hieß.
Ab 1992 hieß sie dann Mittelschule Wermsdorf.

Fotos:
Die Deutsch-Sowjetische Freundschaft war ein fester Bestandteil im Schulleben.
So fand 1977 ein Freundschaftstreffen zwischen
der Oberschule Wermsdorf und der Garnision der Sowjetischen Streikräfte Oschatz statt.

Oberschule WermsdorfFreundschaftstreffen1977Garnision Oschatz zu GastFröhliche StimmungGeschichte live
Wermsdorf




Partner




Für Lehrer





Copyright © 2007 webprocom Webdesign
Diese Internetpräsentation wurde gesponsert von dem UnternehmenAndré Ziegler • 04774 Dahlen ST Großböhla • Ortsrand-Süd 11 • Tel.: 03436168474