Gäste aus aller Welt erinnern sich an Wermsdorf.



Navigation




Verein




Sammler




Für Kinder




Erinnerungen Wermsdorf

Gäste aus aller Welt erinnern sich an Wermsdorf.


Camping am Horstsee

Ich wusste gar nicht, dass es zwei Zeltplätze in Wermsdorf gab.
Unsere Zelte standen linker Hand vom damaligen Freibad direkt im Wald.
So ungefähr wie auf der Skizze. Dieser Bilder lassen noch einige Erinnerungen mehr aufkommen.
In den Jahren 1978,1979 und 1980 war ich mit einer Hand voll Freunde und Freundinnen, alle im Alter von 16, 17 und 18, in Wermsdorf auf den Campingplatz am Horstsee zum Zelten. Es gibt da so manches Erlebnis, dass man sein ganzes Leben nicht vergisst. Wenn wir auch Wermsdorf und Umgebung unsicher gemacht haben, hat es uns doch die meiste Zeit zur Gisela in ihre Dorfkneipe gezogen.

Campingplatz am Horstsee zu DDR ZeitenHorstseebad 1960Horstseedamm 1960Kinderbad 1965Segelboot auf dem Horstsee 1960Die Wermsdorfer Turnbrüder auf der Holzrutsche im Horstseebad, 30er Jahre
Durch Ihre freundliche aber auch direkte Art fühlten wir uns bei Ihr ´´Sauwohl``. Sie hat uns nicht nur gut, sondern auch an den Ruhetagen bewirtet. Dafür haben wir dann mal in der Küche geholfen oder auch das Heu in die Scheune geschafft. Ich war sogar mal mit Ihr in der Brauerei um zwei Fässer Bier als Nachschub zu holen.
Damals saß sogar noch der ABV in Uniform und mit Dienstwaffe am Stammtisch und sang mit uns Lieder, die man lieber nicht in der Öffentlichkeit hätte singen sollen. Das war Urlaub für uns Rotznasen. Leider gibt es davon nicht ein einziges Foto.
Text Uwe Finke Flöha
Fotos: Sammlung C.E. Wappler und Thilo Blamberg

Horstsee um 197050er Jahre HorstseebadImpressionen Horstsee 1968Horstseesteg 1965Preistafel Horstseebad  1976Werbeboot Horstsee 1965
Wermsdorf




Partner




Für Lehrer





Copyright © 2007 webprocom Webdesign
Diese Internetpräsentation wurde gesponsert von dem UnternehmenAndré Ziegler • 04774 Dahlen ST Großböhla • Ortsrand-Süd 11 • Tel.: 03436168474