Heimatverein und Verschönerungsverein Wermsdorf e.V. Wermsdorf und die Geschichte von Wermsdorf



Navigation




Verein




Sammler




Für Kinder




Heimat- und Verschönerungsverein Wermsdorf e.V.

Private Website von Gundolf Schmidt

Neuer Radlehrpfad ist eröffnet!

Radlehrpfad Eröffnung
Wermsdorf ist um eine Attraktion reicher, den Radlehrpfad „Wermsdorfer Wald“. Für alle Orts-, Heimat- und Geschichtsinteressierten ist es eine schöne Alternative, bekannte und unbekannte Orte in und um Wermsdorf zu entdecken. Das Besondere des Radlehrpfades: Durch die GPS-Unterstützung lässt sich die Routenführung völlig individuell gestalten. Ein Flyer dazu wird folgen.
Nach insgesamt vier Jahren von der Idee bis zur Fertigstellung wurde jetzt eines der bisher größten Projekte des Heimat- und Verschönerungsvereins Wermsdorf e.V. mit finanzieller Unterstützung der Sparkassenstiftung Sachsen eingeweiht.
Die feierliche Eröffnung fand am 11.06.2016 am Franzosengrab im Lindigt statt. Anwesend waren Mitglieder des Heimatvereines, Wermsdorfs Bürgermeister Matthias Müller, Uwe Lange vom Staatsbetrieb Sachsenforst sowie viele interessierte Radfahrer. Ein Großteil davon versammelte sich bereits vorher am Alten Jagdschloß, um zur ersten Station, dem Franzosengrab, per Rad zu gelangen. Die Altersspanne der Mitfahrer reichte von 3 bis über 70 Jahre.
Nach der Einweihung ging es los. Die anschließende „kulturwissenschaftliche“ Tour über knapp 21 km ging vom Franzosengrab über die alte Poststraße an der Postmeilensäule vorbei zum Mammbachschen Holz, weiter an den Hügelgräbern und dem Doktorteich entlang bis zu den Ausgrabungen am Kirchenteich. Beendet wurde die Fahrt am zukünftigen Standort des Zeppelinsteines.
Im nächsten Jahr radeln wir wieder auf den Spuren des Lehrpfades. Dann schließt sich die „geophysikalische“ Tour Richtung Collm an. Nähere Informationen kommen zeitnah.
Wir bedanken uns bei allen Mitradelnden, vor allem aber bei den Helfern und Sponsoren, die dieses große Projekt möglich gemacht haben. Besonderer Dank geht an Geografin Theresa Ullrich, von der die Idee zum Lehrpfad stammt.

Alle Info´s zum Radlehrpfad

Käufer oder Restaurator gesucht!

Eines unserer Vereinsmitglieder ist im Besitz einer alten Holztruhe von 1914 (Maße:N105x52x52cm). Diese ist in einem restaurierungsbedürftigen Zustand. Ein entsprechendes Restaurierungsangebot über ca. 290€ kann vorgezeigt werden.
Hat jemand Interesse an der Truhe (VB: 99€)? Alternativ werden auch gerne Restaurierungsangebote entgegengenommen! Weitere Detailfotos auf Nachfrage.
Angebote bzw. Anfragen an 0172-3725738.

Aktuelle Veranstaltungen 2016

Auch 2016 organisiert der Heimatverein Wermsdorf wieder regelmäßig Veranstaltungen und Vorträge, zu denen wir Sie herzlich einladen!

Nächste Veranstaltung:
Bildervortrag mit alten und teilweise unbekannten Ansichten von Wermsdorf
Info´s folgen...

Hier finden Sie eine Übersicht unserer nächsten Veranstaltungen

Vereinsleben

Große Geschichte
Das Vereinsleben wird von der Wermsdorfer Heimatgeschichte geprägt.

Unser Vereinsleben


Wermsdorf und die Wende

Wermsdorf von der Wende bis heute
Wir haben eine neue Rubrik unter dem Namen "25 Jahre nach der Wende". Ihr könnt uns Fotos von Wermsdorf aus der Wendezeit zukommen lassen und wir kümmern uns um die Ansicht von heute. Die ersten Aufnahmen sind bereits da und können angeschaut werden.

Wermsdorf - 25 Jahre nach der Wende


Foto des Monats

Verwirrend oder nicht???
Eine unserer beliebtesten Rubriken ist das Foto bzw. sind die Fotos des Monats. Dort gibt es Kritisches, Kurioses aber auch Schönes zu sehen.

Zu den Fotos des Monats

Mitglied werden im Heimatverein

Seit 25 Jahren dabei
Hier finden Sie Hinweise zu den Kontodaten des Vereins und die Möglichkeit Mitglied zu werden.

Mitglied werden

Verschönerungsobjekte

Zeppelinstein Wermsdorf
Der Verein setzt verschiedene Projekte zur Verschönerung um. Unter Verschönerung verstehen wir den Erhalt bereits vorhandener bzw. die Wiederbeschaffung zerstörter Denkmale.

Projekte

Wermsdorfer Heimatgeschichte

100 Jahre Franzosengrab
Der Heimatverein und Verschönerungsverein
Wermsdorf e. V. beschäftigt sich seit 1990 mit der Wermsdorfer Heimatgeschichte.
Die Völkerschlacht und ihre Auswirkungen auf Wermsdorf sind ein Thema.
Aber auch die Geschichte des Wermsdorfer Waldes und
Wermsdorfer Persönlichkeiten werden dargestellt.

Völkerschlacht






Wermsdorf




Partner




Für Lehrer





Copyright © 2015 FL Webdesign
Diese Internetpräsentation wird gesponsert von dem UnternehmenFL Webdesign • 08321 Zschorlau • August-Bebel-Str. 11 • Tel.: 03771 499849